12 Apr

Montagehandschuhe

 

Materialien für die Montagehandschuhe

Ganz unwichtig, welche Arbeitsaufgaben jeden Tag zu überwinden sind, für jeden Bereich sind die optimalen Montagehandschuhe erhältlich. Ob man den klassischen Montagehandschuh beziehungsweise besondere Handschuhe für die Feinmontage sucht, die durchdachten Schnitte wie eingesetzten High-Tech-Materialien werden den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen gerecht. Als Material haben sich bereits seit längerem Nylon und Leder bewährt. Inzwischen gibt es Montagehandschuhe jedoch in modernen High-Tech-Materialien wie Macrothan ebenso wie Microthan. Das klassische Material Leder wird nach Bedarf in diversen Stärken für diese Handschuhe eingesetzt. Leder bietet großartigen Komfort und Schutz.

Es ist darüber hinaus strapazierfähig wie feuchtigkeitsabsorbierend. Selbst das pflegeleichte Nylon bietet brauchbare Eigenschaften, wie Durchstich- sowie Reißfestigkeit. Darüber hinaus trocknet es sehr schnell. Sogar Microthan setzt sich auf der entsprechenden Rückseite aus Nylon zusammen. Es ist jedoch unterlegt mit Polyurethan. Montagehandschuhe, welche aus dem Werkstoff bestehen, sind atmungsaktiv wie ganz besonders geeignet, wenn hervorragendes Fingerspitzengefühl gewünscht wird. Etwas dicker fällt Macrothan aus. Infolgedessen ist es besonders reißfest. Das ist insbesondere sinnvoll, wenn gröbere Arbeiten zu verrichten sind.

 

Allroundtalent: Maxiflex Ultimate Handschuhe

Maxiflex ist die Marke der Firma ATG. Unter diesem Label werden Arbeitshandschuhe für Montage- sowie Fließbandarbeiten usw.. vertrieben. Die Maxiflex Ultimate Handschuhe gelten bei den diversen Untermarken als Allroundtalent. Denn durch die genaue Ausformung an den Fingern erlauben sie ein exaktes Arbeiten in trockenen Bereichen. Der Handrücken ebenso wie die Fingeroberseiten dieser Arbeitshandschuhe sind nicht beschichtet. Darüber hinaus verfügen diese Handschuhe über ein besonders luftiges Innenklima. Die Maxiflex Ultimate Handschuhe sind, wie sämtliche weiteren Maxiflex Handschuhe, nach „Oeko-Tex Standard 100“ zertifiziert. Dabei handelt es sich um einen international anerkannten Standard, der gewährleistet, dass der Handschuh zur Haut besonders freundlich ist. Die Maxiflex Ultimate Handschuhe zeichnen sich vor allem durch die nahtlose Verarbeitung aus.

 

Die rentable Anschaffung für die Gesundheit der Arbeiter

Vor allem bei Montagehandschuhen ist es relevant, dass sie hochwertig gemacht sind. In diesem Fall spielt sicher nicht lediglich die Farbe beziehungsweise der Tragekomfort eine entscheidende Rolle, sondern ebenso der Schutz der Hände. Schon bei dem Anfertigen der Montagehandschuhe werden nur ausgewählte Materialien eingesetzt. Diese haben ein entsprechendes Höchstmaß an Sicherheit. Strenge Kontrollen beim Fertigen von Artikeln für den Arbeitsschutz stellen die beste Grundlage für die erfolgreiche Verwendung dar. Die ideale Haltbarkeit ist ein anderer Faktor, der bei der Wahl der Montagehandschuhe wichtig ist. Qualität wie Sicherheit besitzen ihren Preis. Der sollte in diesem Fall auf jeden Fall angenommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.